Über uns

Ein interdisziplinäres Studierendenteam

Hydrop_teambild_Logo_zugeschnitten

Die Ge­schich­te von hy­drop be­gann im No­vem­ber 2020 mit dem Awa­ke Pro­gramm der Uni­ver­si­tät Stutt­gart. Als lang­jäh­ri­ge Stu­di­en­be­kannt­schaf­ten nah­men Kat­rin, Fi­des, Gi­bran und Mo­ritz als Grup­pe am Pro­gramm teil.

Un­se­re ur­sprüng­li­che Idee war da­mals, di­gi­ta­le Was­ser­zäh­ler an je­dem End­ver­brau­cher zu be­fes­ti­gen. Ilya ha­ben wir dann über das Pro­gramm ken­nen­ge­lernt, da er als Start­up-Coach teil­ge­nom­men hat. Nach­dem wir bei Awa­ke den Pu­bli­kums­preis ge­wan­nen und viel po­si­ti­ves Feed­back für un­se­re Idee und un­ser Team er­hiel­ten, war für uns klar: Es muss wei­ter­ge­hen mit hy­drop wa­ter systems!

Wir sind al­le Stu­die­ren­de der Uni Stutt­gart und kom­men aus ver­schie­de­nen Fach­rich­tun­gen der In­ge­nieurs­wis­sen­schaf­ten. So er­gän­zen wir uns sehr gut als Team mit un­se­ren ver­schie­de­nen Skills und kön­nen ge­mein­sam un­se­re Start­up vorantreiben.

Das sind wir:

Ilya Shapiro

Fi­nan­zen,
KI,
Hardware 

Moritz Emberger

Si­mu­la­ti­on,
App-Ent­wick­lung,
Web­de­sign

Katrin Kreidel

Pro­jekt­ma­nage­ment,
So­cial Me­dia-Mar­ke­ting,
Net­wor­king

Fides Faber

En­er­gie­ver­sor­gung,
Hard­ware,
In­ter­net­prä­senz

Gibran Khoury

Si­mu­la­ti­on,
Mar­ke­ting,
Start­up-Prä­sen­ta­ti­on